Poll

Wünscht ihr euch einen Mehrspielermodus?

Nein, überhaupt nicht. Der Einzelspielermodus soll allein bleiben.
0 (0%)
Ja, aber erst später, die Entwickler haben genug zu tun und Einzelspieler ist wichtiger.
0 (0%)
Ja, als offline Lan ähnlich wie z.B. bei Baldurs Gate 1.
1 (50%)
Ja, als Koop an einem Bildschirm, Lan und Online mit Servergemeinschaft.
1 (50%)
Sonstige Meinungen, siehe Beitrag.
0 (0%)

Total Members Voted: 2

Author Topic: Rollenspiel Mehrspielermodus für Lan modbar oder später vorgesehen?

arhel

  • Member
  • Beach Crab
  • 1
  • Joined
    Feb 13, 2020
    Posts
    8
    Location
    Berlin
#2471 October 23, 2020, Friday, 04:41 pm
Besteht die evtl. spätere Möglichkeit für Realms Beyond einen Mehrspielermodus (ähnlich Baldurs Gate 1) für offline Lan später zu "modden" oder seitens der Entwickler nachzuliefern?

Ja, ich weiß, dass es grundsätzlich nur als Einzelspieler konzipiert ist.

Ich habe mir auf Discord das informative Video von daveyd vom 03.09.2020 von der Combat Demo angeschaut.
Auch wenn ich grds. der Meinung bin, dass gerade bei PC-Rollenspielen die ursprünglich für Einzelspieler abgestimmten Geschichten, Kämpfe usw. stimmungsvoller sind, habe ich mich bei dem Video von daveyd daran erinnert, wie schön es bei Baldurs Gate 1 im Lan zu mehreren Spielern war, und ich könnte mir das recht fix funktionierende Kampfsystem ähnlich gut funktionierend vorstellen.

Da das aktuelle Baldurs Gate 3 im Early Access auf mich eher den Eindruck eines Cinematics Monsters macht, und die Charaktere trotz 5E recht ähnlich wirken, glaube ich, dass sich ein Realms Beyond mit einem offline Lan Mehrspieler vom online Trend anderer PC-Spiele sehr gut abheben könnte und eine noch große Fangemeinde ansprechen könnte.